Wein vor Wild?

Randersacker (ju) Pragmatisch-nachhaltig – unter diesem Motto tagte der Arbeitskreis für Umwelt, Landwirtschaft und Forsten, der Jungen Union Unterfranken Ende November in Randersacker. Nach morgendlicher Diskussionsrunde mit CSU-Umweltpolitikerin Barbara Becker ging es zum Ortstermin in den Weinberg. Hier gaben die jungen Winzer Thomas Schenk, Lothar Schmitt und Martin Göbel dem Arbeitskreis sowie CSU-Landratskandidat Thomas Eberth, Markträtin Johanna Schmitt und

Landwirte und gelingender Umweltschutz gehören zusammen

Heustreu (ju) Nicht nur um die CSU jünger zu machen, sondern vielmehr um noch mehr junge Menschen in die praktische Arbeit der Politik mit einzubeziehen, wurden in den vergangenen Monaten bei der Jungen Union Unterfranken Arbeitskreise gebildet. Diese werden sich jeweils mit speziellen Themengebieten befassen. Eine dieser Gruppen ist der Arbeitskreis Umwelt, Land- und Forstwirtschaft.