Bay.-tsch. Freundschaft gegen Populismus

Prag/Kitzingen (dn) Die Junge Union demonstriert? „Klar“, erklärt Bezirksvorsitzender Daniel Nagl. „Wenn unsere tschechischen Freunde von Top tým mit rund 200.000 in Prag andern ein Zeichen gegen nationalen Populismus oder Korruption setzen, schließen wir uns gern an.“ Dreißig Jahre nach der Samtenen Revolution besiegelten 13 Vertreter der JU Unterfranken nach der Demo im Namen der JU Bayern die erste offizielle Verbandsfreundschaft zwischen zwei Jugendorganisationen der Europäischen Volkspartei.  

„Normalerweise treffen sich wenige Delegierte zu Kongressen. Die meisten Mitglieder leben das Miteinander unserer Parteienfamilie in Europa jedoch leider noch nicht“, erklärte JU-Kreisvorsitzende Sabrina Stemplowski. In einer Freundschaftserklärung verpflichten sich die JU Bayern und die Top tým, die Jugendorganisation der Partei des ehemaligen tschechischen Außenministers Karel Schwarzenberg TOP09, darum unter anderem zu regemäßigem Austausch, grenzübergreifender Erinnerungsarbeit, einer proeuropäischen Politik gegen nationalen Populismus und dazu auf Basis ihrer Freundschaft ein Mitteleuropäisches Forum der YEPP-Mitglieder aufzubauen.

Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.