Wandel, Zukunft und Provokation

Kitzingen (dn) Brücken verbinden. Und sie schirmen, wenn etwa ein Gewitter aufzieht. So geschehen beim 2. Kitzinger Philosophenschoppen. Daniel Nagl hatte, letztmalig für die Paneuropa Jugend, zum Diskurs eingeladen. Da sich die zweite Ausgabe explizit mit dem Verhältnis von Jugend, Parteien und Politik befasste, folgten junge Vertreter verschiedener Parteien, mehrere Schülersprecher und auch ein Vertreter

Klima. Identität. Mittelstand. Europa!

Kitzingen (dn) Europapolitik in verschiedenen Facetten zu beleuchten, war das Ziel der zweiten Ausgabe des Seminars „Feuer und Flamme für Europa“ in Kitzingen. Wie angekündigt hatten die Organisatoren Sabrina Stemplowski (Junge Union) und Daniel Nagl (Paneuropa Jugend) erneut hochwertige Referenten gewinnen können. Aber für die rund 40 interessierten Besucher, darunter Kitzingens Bürgermeister Stefan Güntner und

Komplex denken – überzeugend sprechen

Kitzingen (dn) Themen von mehreren Seiten denken. Konfliktlinien finden. Die eigene Position einfach und überzeugend verkaufen. Was im akademischen Debating geschult wird, hilft auch im beruflichen Alltag – und in der Politik. Darum legt die Junge Union Unterfranken ab 2019 jeden ersten Freitag im Monat eine „Rhetorikrunde“ für Mitglieder und Interessierte auf, wie es in